Malermeister Pinkert
  • Farbgestaltungsstudio
  • Maler- und Lackierarbeiten
  • Tapezierarbeiten
  • Bodenbelagsarbeiten
  • Dekoratives und Ornamentik
Portrait - Karl-Heinz Pinkert

1952in Dresden geboren
1958-1966Grundlagen Zeichnen und Malerei bei Kunstmaler Kautzsch in Dresden
1964-1966Zeichenzirkel der Porzellanmanufaktur Meißen
1966-1969Lehrzeit als Maler und Lackierer
1970-1989Betriebsmaler im Nähmaschinenteilewerk Dresden; nebenbei autodidaktische Tusch- und Aquarellmalerei und andere Maltechniken
1979-1989Volkskunsttätigkeit (nebenberuflich) als Drechsler und Holzgestalter mit eigener Werkstatt, mehrere Ausstellungen
1990Aufgabe der Drechslerwerkstatt, Gründung eigener Malerfirma
1996Meisterabschluss als Maler und Lackierer
1997-1999Berufliche Weiterbildung als Gestalter im Handwerk an der Akademie des Handwerks Dresden
01454 Radeberg, OT Liegau-Augustusbad, Friedensstraße 20
Telefon (035 28) 44 08 98, Telefax (035 28) 41 11 85, Funk (0172) 35 03 17 2